U15 Monatsbericht

20170107_103318.jpg-GAK Juniors

Das neue Jahr begann für die 2002er mit einem 4tägigem Hallenturnier in Passau bzw.Schärding. In beiden Turnieren mussten wir eine Qualifikation spielen um sich für den Hauptbewerb zu Qualifizieren. Es qualifizierte sich jedoch nur der Gewinner des Qualifikationsturnier, was uns in Passau leider nicht gelang.
Somit ging es weiter nach Schärding wo wir uns für 2 Quali Turniere angemeldet haben.
Beide Turniere konnten wir gewinnen und somit waren wir mit 2 Mannschaften im Hauptturnier.


In der ersten Gruppe mit Borussia Dortmund(späterer Finalist, 1:2), FC. St.Gallen(0:1), 1.Fc Kaiserslautern(0:2) und der AKA Kapfenberg(1:0) konnten wir schlussendlich 3 Punkte und viel Erfahrung sammeln.
In der zweiten Gruppe mit Tottenham Hotspur(2:3), VfB Stuttgart(0:8), FSV Mainz(0:2) und der AKA Burgenland(0:3) konnten wir leider keine Punkte einfahren.
Bei diesem Turnier mit TOP Mannschaften haben wir den Verein bestmöglich nach außen vertreten und konnten auch sehr viel Lob einfangen.


Weiters konnten wir uns durch den Sieg im Futsal Gebiet Graz für das Landesfinale Qualifizieren.
Auch unser erstes Testspiel im Jahr 2017 konnten wir bereits absolvieren und unterlagen dies in einem guten Spiel gegen die AKA Burgenland mit 1:3.
Momentan läuft die Vorbereitung der Jungs auf die bevorstehenden Aufgaben.....